Pixelart und Werbung – Rhythm Heaven

Pixelart findet immer häufiger den Weg in die Werbewelt und damit in unsere Flimmerkisten. Grund genug für mich hierzu eine eigene Kategorie zu erstellen in der ich Werbekampagnen vorstelle in denen Pixelart zum Einsatz kommt. Die Rhythm Heaven Werbung von Kyle Downes wäre so ein perfektes Beispiel dafür. Hier wirbt man auf dem Sender MTV für ein Gewinnspiel. Zu gewinnen gab es das Nintendo DSI Game Rhythm Heaven und 5 VIP Tickets zu verschiedenen MTV Veranstaltungen in Australien. Die Pixelgrafiken wurde in Photoshop erstellt und mit After Effects animiert. Laut Kyle Downes dauerte das ganze Projekt ganze 3 Tage.



Kyle Downes:
„I had never done pixel art before, and pixel art is extremely time consuming, and we had 3 days to complete the ad before it had to go to air. I poceeded to spend the next full day and night working like a mad dog to bust out some nice pixel elements, ready to animate. Amazingly the next 3 days went like a perfectly, Jess got the sound mix done, Nintendo approved it without a single revision, and I finished my first commercial on time! phew.”

via: Ultra-Awesome.com


Also dafür das Kyle Downes noch nie richtig gepixelt hat, schaut sein Werbespot sehr gut aus.
Kyle Downes lebt übrigens in Sidney und arbeitet dort mit MTV zusammen an kleinen Werbespots bis großen viralen Kampagnen. Sein Onlineportfolio ist auf jeden fall ein Blick wert.

Leave Reply