Proven Lands



Ohne Worte! Ich bin überaus beeindruckt von einem neuem Kickstarter Projekt, das genau jetzt, um 18:00 Uhr am 9.3.,
an den Start geht. Ein Spiel, auf das ich mich schon sehr freue weil einen allein schon die Concept-Grafiken umhauen. Es ist von Proven Lands die Rede. Eine Idee für ein Spiel, das noch in den Kinderschuhen steckt, aber von euch allen finanziert werden sollte, weil es sich meiner Meinung nach lohnt.

Ich verfolge das Geschehen um Proven Lands schon eine Weile und konnte auch schon Kontakt zu dem kleinen aber feinen Entwicklerteam aufbauen. Wie es immer so ist reicht ein Bild auf Tumblr oder ein Tweet auf Twitter aus, um auf sich aufmerksam zu machen. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich auf Proven Lands gestoßen bin. Vermutlich durch Twitter. Wichtig ist nur die Arbeit, die dahinter steckt und die Verwirklichung einer grandiosen Spielidee.

In dem Spiel geht es darum, wie ihr als einzelner Astronaut auf einem Planeten strandet und nun auf euch selbst gestellt seid. Also erst einmal für Wasser und Nahrung sorgen. Klar, diese Idee existiert schon zu Hauf! Sei es Minecraft, Rust oder DayZ. Alle haben sie ein ähnliches Spielprinzip, nur noch nicht auf fremden Planeten.

Wie gesagt, Proven Lands steckt noch in den Kinderschuhen, deshalb kann man auch nur eine pre pre pre pre Alpha Demo auf Kickstarter herunterladen.
























Leave Reply