sky_rogue_20131027

sky Rogue

Meinen ersten Kontakt mit einer Flugsimulation hatte ich mit Ace Combat auf der PSone. Ich spielte es in 2 Tagen durch, und das nur, weil ich noch keine Memory Card hatte. So sehr hatte mich dieses Spiel im Griff. Und nun kommt sky Rogue daher und bietet mir genau diesen Minimalismus. Einfache aerodynamische Mesh’s mit wundervollen Missle Animationen, die ihr Target suchen. Mehr braucht es wirklich nicht, um mich zu begeistern. Read more →

blender_20131026

Blender 3D – Grundkurs an der VHS Treptow Köpenick

Hin und wieder schreibe ich hier über Lowpolys und diese reduzierten Meshs faszinieren mich so sehr, dass ich mich dazu entschied, an einem 3D Bearbeitungskurs teilzunehmen, um hoffentlich sehr bald selbst einmal Lowpolys erstellen zu können. Und das möglichst mit einer Software, die sogar kostenlos ist. Hier kam Blender ins Spiel, ein Opensource 3D-Bearbeitungsprogramm. Read more →

attack_on_titan_the_minigame_20131013

Attack on Titan – Das Minigame

Die Zeit ist vorbei, in der sich Fans vehement ein Spiel zu ihrer Serie wünschen und vermutlich jahrelang darauf warten, denn wir leben in einem Zeitalter, in dem das Wissen und die Möglichkeiten, dank dem Internet, unbegrenzt sind. Ich glaube das dachte sich auch Feng Lee, ein japanischer Gamedeveloper, der kurzum ein bescheidenes Spiel zum gehypten Anime Attack on Titan entwickelte, von dem ich inzwischen ein großer Fan geworden bin. Attack on Titan ist ein Anime, der gerade im Web besonders gehyped wird und überall Anklang findet. Er erinnert mich stark an Bleach und müsste ich ihn beschreiben, dann würde ich Wörter wie Strategie, Splatter und WTF verwenden. Read more →

turbo_run_20130803

Turbo Run

Da gibt es so ein Spiel, Turbo Run heißt das, an dem Charles Blanchard, ein 22-jähriger Designstudent aus Pennsylvania gerade arbeitet. Das ist an sich nichts besonderes, würde er nicht so geile Lowpoly’s für das Game erstellen. Ich bin ein absoluter Fan von Lowpoly’s geworden, das sind im Grunde 3D-Netzgitter die eine Form bilden, über der dann eine Textur gezogen wird. Besser kann man es glaub ich nicht erklären. Read more →