Minds Delight – Zeichnung



Ich habe das letzte mal gezeichnet, da war ich 18 und saß in der Berufschule und langweilte mich, seitdem hatte ich nie wieder einen Bleistift in der Hand um etwas damit zu zeichnen. Vor kurzem aber, packte es mich wieder, dabei hatte ich keinen auffälligen Schlüsselreiz, den ich euch nennen könnte. Wie dem auch sei, ich fing an mit einem Portrait von mir.

Irgendwo las ich dann, das ein guter Zeichner alles und jeden portraitiren können sollte. Also überlegte ich eine Weile, wen ich denn so alles zeichnen könnte und nach ein paar geistesabwesenden Blicken auf meine Twittertimeline wusste ich es. Ich wählte Marco von Minds Delight und Milena von Milenskaya. Total euphorisch informierte ich auch beide sofort von ihrem Glück, aber die Reaktionen waren eher bescheiden! :)

Wurscht, dachte ich mir und legte einfach mal mit Marco los. Die perfekte Übung. Fast jeder kennt die Blogger und kann genauso wie ich, gut genug einschätzen, ob das fertige Portrait am Ende dann überhaupt zum Blogger passt. Mich erwartet also eine wasserfeste Kritik.

Die Ideen sprudelten dann einfach so während des Zeichenprozesses in das Bild.
Hier der Ablauf und das fertige Bild:









































Zuerst fing ich damit an, Marcos Gesicht zu skizzieren, dabei musste ich ihn n bissel auf Facebook stalken. Ich sprach mit ein paar Kumpels, ob das so passen könnte, dabei vielen Schlagwörter wie, Geheimratsecken und Schlafzimmerblick. Nicht falsch verstehen Marco! Als dann das Portrait stand, war mir das aber noch zu bescheiden. Ein Portrait allein reichte nicht aus. Also nahm ich mir mal wieder das Minds Delight Logo, was ich einfach geil finde. Ein Glas in dem ein Gehirn schwimmt. Irgendwie spielte dann alles zusammen. Für das Bild am Ende, hab ich jetzt 2 Wochen gebraucht und wurde immer wieder mal unterbrochen.

So jetzt will ich aber mal ein paar Kommentare sehen, ich bin echt gespannt auf euer Feedback und auch auf das von Marco. Ich geb mir jetzt eine Woche Pause und dann gehts weiter mit Milena. Habe da auch schon ein paar Ideen. :D





4 Comments

  • Maik on Feb 11, 2013 Reply

    Also ich find’s super! :)

  • Chris on Feb 05, 2013 Reply

    Ich hab den Kerl ja auch schon mal gesehen. Auf deiner Zeichnung sieht der so gesund aus! ;)
    (klasse Arbeit, ich find’s suppa)

    • Berliner Pixel on Feb 05, 2013 Reply

      Danke! :D

Leave ReplyHinterlasse einen Kommentar zu Berliner Pixel

Cancel Reply